Über uns

Naturmode für die ganze Familie

"Gesundheit beginnt beim Wohlbefinden und  Wohlbefinden bedeutet Berührung der Haut – durch Naturkosmetik und Naturtextilien"

StadelmannNaturTeamWir gründeten 2010 das Familienunternehmen Stadelmann Natur 

  • weil wir fair leben möchten – Die Menschen die an der Herstellung von Naturtextilien beteiligt sind, arbeiten unter sicheren und hygienischen Arbeitsbedingungen, es wird keine Kinderarbeit verrichtet und es werden existenzsichernde Löhne gezahlt

  • weil wir gesund leben möchten  – Naturtextilien werden aus reinen, schonend verarbeiteten, umweltfreundlich gefärbten und nicht chemisch ausgerüsteten Naturfasern hergestellt und sind 100%ig nicht krebserregend oder allergisierend

  • weil wir bewusst leben möchten – Naturtextilien bestehen größtenteils aus Fasern von Pflanzen oder Tieren aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft (kbA oder kbT), der sparsame Umgang mit Wasser und Energie im Produktionsprozess ist umweltfreundlich und nachhaltig

Team - wir sind für Sie da!

Einfach auf das Bild klicken und mehr über unser Team erfahren.

Team_web_keinRahmen

 

Familientradition

Die Familie Stadelmann beschäftigt sich seit den 1970er Jahren mit einer gesunden Lebenshaltung. Ingeborg Stadelmann, die Tochter des Dorfschmieds, war in ihren jungen Jahren selbst mit Allergien und Hautproblemen behaftet und begann deshalb schon früh sich nach einer gesunden und hautverträglichen Lebensweise zu orientieren. Ihr Mann, Konrad Stadelmann, aufgewachsen als Allgäuer Bauernbub unter fünf Geschwistern, hat eine tiefe Verbundenheit zur Natur und besitzt eine wunderbare Fähigkeit natürliche Gegebenheiten anzunehmen.

Aus der Überzeugung, dass die Geburt eines Menschen das prägendste Ereignis fürs Leben ist, setzt sich die Hebamme und Ideengeberin Ingeborg Stadelmann von Anbeginn ihrer Hebammenarbeit seit 1976 für einen gesunden Start ins Leben ein. Im Jahr 1994 veröffentlichte Ingeborg Stadelmann "Die Hebammen-Sprechstunde" im eigenen Verlag, einer der meistverkauften Ratgeber rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, der maßgeblich dazu beigetragen hat, dass sich die Aromatherapie in der Geburtshilfe etablieren konnte.

Ihre Botschaften lauten: eine Schwangerschaft geprägt vom Vertrauen in den weiblichen Körper, getragen vom Partner und der Familie macht eine Geburt in frauenorientierter Atmosphäre leistbar und findet eine optimale Möglichkeit der Familienbindung im häuslichen Wochenbett.

Mit ihren Original Stadelmann® Aromamischungen, die in der Bahnhof-Apotheke hergestellt und weltweit vertrieben werden, gelang es ihr ein hochwertiges Naturprodukt aus naturreinen ätherischen und fetten Pflanzenölen, sowie Pflanzenwassern für die Babypflege zu entwickeln. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Aromaexpertin Ingeborg Stadelmann und dem Apotheker Dietmar Wolz ermöglicht den Menschen von der Geburt bis ins hohe Alter eine natürliche Hautpflege ohne Konservierungsmittel und künstliche Zusätze.

Die Verwendung von Naturtextilien war der Hebamme nicht nur bei den eigenen Kindern wichtig, es war ihr ein großes Anliegen die werdenden Eltern aufzuklären und ihnen zu vermitteln, dass Gesundheit nicht nur durch die Hautpflege mit naturreinen Pflegeprodukten gewährleistet ist, sondern nach der Stillzeit in einer gesunden und vollwertigen Ernährung Fortführung erleben muss und insbesondere durch das Tragen von gesunden Naturtextilien Nachhaltigkeit erlebt.

Die bekannten Sprüche „Die Kleidung – unsere zweite Haut" und "Die Haut - Spiegel der Seele“ sind für die ganzheitlich orientierte Hebamme, ausgebildete Heilpraktikerin und Referentin der Naturheilkunde eine bekannte Tatsache, die sie selber erfahren hat, lebt und lehrt.

Das Bewusstsein für Natur und Familie spiegelt sich in den beiden Familienunternehmen Stadelmann Verlag und Stadelmann Natur wider.

Zuletzt angesehen