Kritik der Arzneiroutine

Kritik Arzneiroutine
18,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Achtung:

Jedes Buch macht Ihre Bestellung versandkostenfrei!

*Gültig für Lieferadressen innerhalb Deutschlands.

  • 8040
Jod, Eisen, Magnesium, Zink, Vitamin K, Vitamin D, Fluor aus ganzheitlicher homöopathischer... mehr
Produktinformationen "Kritik der Arzneiroutine"
Jod, Eisen, Magnesium, Zink, Vitamin K, Vitamin D, Fluor aus ganzheitlicher homöopathischer Sicht.

Medizin ist heute fest in der Hand der Wirtschaft. Medikamentenumsätze steigen, wenn gesunde Menschen zu Patienten gemacht werden. Die Methode ist das Androhen von Gefahren und das Produzieren von Ängsten, die zur Vorsorge mahnen. Nur so lässt sich verstehen, warum gesunde Schwangere und Kleinkinder heute mehr Arzneien nehmen als jemals zuvor. Jede einzelne Verordnung wird als unerlässliche Notwendigkeit herausgestellt. Mit Folsäure, Jod, Magnesium, Eisen und mit Vitamin K, Vitamin D und Fluor starten Menschen heute in ihr junges Leben. Hinzu kommen unzählige Impfungen in routinemäßiger Systematik. Wie soll ein Kind da noch gesund bleiben können? Wo bleibt die Verantwortung für die Zukunft unserer Kinder? Auf alle Routineverordnungen kann verzichtet werden, keine einzige ist zwingend notwendig! Dieses Buch klärt auf, wo der Sinn und der Unsinn dieser Arzneigaben liegt. Danach möge jeder für sich selbst entscheiden.

Über den Autor und weitere Mitwirkende
Dr. Friedrich Paul Graf, Allgemeinmediziner und Homöopath, ist Autor mehrerer Fachbücher und Broschüren, welche im Sprangsrade Verlag, Herder Verlag und dem Elwin Staude Verlag erschienen sind. Er führt eine Allgemeinpraxis im Schleswig-Holsteinischen Plön mit den Schwerpunkten Homöopathie, Schwangerschaft, Geburt und Gynäkologie. Zurückblicken kann er dabei auf eine über 25jährige Erfahrung. Er bildet Hebammen und Geburtshelfer homöopathisch aus und ist ein gefragter Vortragsgast im ganzen deutschsprachigem Raum. Er ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern.

Autor: Dr. Friedrich P. Graf
Paperback DIN A5, 225 Seiten, ISBN: 978-3-934048-05-8

Verlag: Sprangsrade Verlag
Medium: Buch
Autor: Dr. Friedrich Paul Graf
Weiterführende Links zu "Kritik der Arzneiroutine"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kritik der Arzneiroutine"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen